Gremientätigkeit

Die Gremien, in denen der Bielefelder Jugendring tätig ist, gliedern sich in interne Arbeitsgruppen, die wir uns selbst geschaffen haben und externe Gremien und Zusammenschlüsse. Dort setzen wir uns lokal und überregional für die Belange der Kinder und Jugendlichen und unserer Mitgliedsverbände ein.

 

Zu unseren internen Arbeitsgruppen gehören z. B. die AG Förderung der Jugendverbandsarbeit, die AG Jugendpolitik, die AG Kinder- und Jugendkulturarbeit, die AG Ferienangebote an OGGS, die AG Offene Kinder- und Jugendarbeit, die AG Medienarbeit und die AG Umweltbildung.


Unsere Mitarbeit in regionalen und überregionalen Organisationen ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Interessenvertretung von Kindern und Jugendlichen. Wir arbeiten mit in folgenden Gremien und Organisationen:

 

  • AG nach § 78 "Jugendarbeit"
  • Arbeitskreis Rosenmontag der Bezirksvertretung Mitte und dem Jugendamt
  • Bundesverband Jugend und Film e. V.
  • Fachbeirat für Mädchenarbeit
  • Forum Jungenarbeit
  • Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur
  • Jugendhilfeausschuss, Stadt Bielefeld
  • Koordinierungsgruppe des Landesjugendrings NRW zur Qualifizierung von Kreis- und Stadtjugendringen
  • Konferenz der Großstadtjugendringe
  • LAG Mädchenarbeit NRW
  • LAG Lokale Medienarbeit NRW
  • Medienkompetenznetzwerk NRW - mekonet NRW
  • Netzwerk jugendradio NRW
  • Netzwerk zum NRW-Projekt "Qualitätsmanagement Bürgerfunk (QMB)"
  • Netzwerk Medienaktiv OWL
  • Planungsgruppe Jugendhilfeplanung, Stadt Bielefeld
  • Steuerungsgruppe Jugendhilfe und Schule, Stadt Bielefeld
  • Verein für Zeitgeschichte und Erinnerungskultur e. V.
  • Veranstaltergemeinschaft Radio Bielefeld

 

Impressum