Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Aktuelle Fortbildungen:

05.06.2018 I Honorarzahlung und Scheinselbstständigkeit

Am 5. Juni 2018 bieten wir eine Fortbildung zudem Thema

 

„ Honorarzahlungen und Scheinselbstständigkeit“ an.

 

Als Referentin haben wir eine Juristin gewinnen können, Dr. Marie Sichtermann,  die über eine  langjährige Erfahrung in der Beratung gemeinnütziger Organisationen verfügt.

Weiterlesen …

14.06.2018 I Wilde Kräuter und Pflanzen in der Naturpädagogik Teil 2

 

Wilde Kräuter und Pflanzen begegnen uns, oft übersehen und unerkannt, in fast jedem Natur- und Kulturraum. Wie wir Kindern und Jugendlichen die Faszination dieser nahrhaften, heilsamen und vielseitigen Pflanzen nahe bringen können, darum soll es an diesem Tag in „Primelgrüns Zauberwaldgarten“ und in den umliegenden Naturgebieten gehen.

Neben den gängigen Wildpflanzen und Beikräutern und der teilweise ungewöhnlichen Verwendungsmöglichkeit, werden wir auch speziellere Pflanzen sinnlich erleben. Dabei geht es nicht nur um die kulinarischen Genüsse  – wir werden auch malen, räuchern, färben, cremen, zaubern....

Weiterlesen …

09.05.2018 I Aufsichtspflicht in der Kinder- und Jugendarbeit

Aufsichtspflicht in der Kinder- und Jugendarbeit

Ob Tagesausflug, Ferienfreizeit oder normale Gruppenstunde – wer Gruppen leitet, muss aufpassen, dass nichts passiert. Andererseits sollen Kinder und Jugendliche auch eigene Erfahrungen machen dürfen. Wie weit darf man sie gehen lassen? Viele Situationen werden „aus dem Bauch heraus“ entschieden. Diese Veranstaltung soll die Fragen „Was ist denn überhaupt Aufsichtspflicht?“ und „Wie kann ich diese Pflicht erfüllen?“ anhand praktischer Beispiele näher beleuchten und dadurch Sicherheit für die tägliche ehrenamtliche Arbeit geben.

Weiterlesen …

13.03.2018 I Eltern LAN - Zusammen. Spiele. Erleben

Games faszinieren. Doch warum eigentlich? Und wie wirken sie?

Die Eltern-LAN ermöglicht Eltern und Lehrkräften, Computerspiele selber auszuprobieren und sich darüber auszutauschen. Erfahrene Medienpädagog(inn)en stehen ihnen dabei zur Seite. Sie erhalten konkrete Anregungen und Ideen, wie sie mit Kindern und Jugendlichen ins Gespräch über Games kommen.

Weiterlesen …

23. - 24.11.2017 | ON AIR im Bielefelder Bürgerfunk: Nutzungsbedingungen, Radiojournalismus Produktionstechniken

In zwei Modulen erlernen die TeilnehmerInnen die formalen, technischen und journalistischen Grundlagen für gelungene Sendungsproduktionen im Bielefelder Bürgerfunk kennen.

Weiterlesen …

29.09.2017 I "Ofenbau"; Lehm-Stroh-Ofen/ Hobo-Ofen

In diesem Workshop lernt ihr, wie ihr einen einfachen Lehm-Stroh-Ofen selber baut. Außerdem kann jede*r Teilnehmer*in einen mobilen Hobo-Ofen (Camping-Kocher-Prinzip) herstellen, ausprobieren und anschließend mit nach Hause nehmen.

Weiterlesen …

23.06.2017 I Wilde Kräuter und Pflanzen in der Naturpädagogik für Kinder und Jugendliche

Wilde Kräuter und Pflanzen begegnen uns, oft übersehen und unerkannt, in fast jedem Natur- und Kulturraum. Wie wir Kindern und Jugendlichen die Faszination dieser nahrhaften, heilsamen und vielseitigen Pflanzen nahe bringen können, darum soll es an diesem Tag in „Primelgrüns Zauberwaldgarten“ und in den umliegenden Naturgebieten gehen.

Weiterlesen …

18.05.2017 | Aufsichtspflicht in der Kinder- und Jugendarbeit

Ob Tagesausflug, Ferienfreizeit oder normale Gruppenstunde – wer Gruppen leitet, muss aufpassen, dass nichts passiert. Andererseits sollen Kinder und Jugendliche auch eigene Erfahrungen machen dürfen. Wie weit darf man sie gehen lassen? Viele Situationen werden „aus dem Bauch heraus“ entschieden. Diese Veranstaltung soll die Fragen „Was ist denn überhaupt Aufsichtspflicht?“ und „Wie kann ich diese Pflicht erfüllen?“ anhand praktischer Beispiele näher beleuchten und dadurch Sicherheit für die tägliche ehrenamtliche Arbeit geben.

Weiterlesen …

28.04.2017 I Spiele draußen

Diese Fortbildung richtet sich an alle, die gerne mit ihren Kinder- und Jugendgruppen draußen sind und Spannendes, Spielerisches und Sportliches in und mit der Natur erleben wollen.

Weiterlesen …

25. - 26.03.2017 I Fernsehen aus Bielefeld

Was gehört zu einem guten Fernsehbeitrag? Wie hält man überhaupt eine Kamera? Wie schneidet man dann die vielen Aufnahmen aneinander? Und vor allem: Wie und wo kann man einen eigenen Beitrag ausstrahlen – so dass auch andere ihn im Fernsehen sehen?

Kurz: Sie wollten schon immer mal „Fernsehen machen“, wissen aber nicht wie?

Weiterlesen …

 

Impressum